Allgemeine Informationen

Top Car AutoReisen hat ein Büro auf dem Flughafen von Fuerteventura, befindet sich fünf Kilometer von der Hauptstadt der Insel, Puerto del Rosario, und innerhalb der Gemeinde. Der Flughafen ist der Zugang über die FV-1, mit einer Gabel, die durch einen Kreisverkehr am Flughafen Grenze entfernt zugegriffen wird

Unsere Top Car AutoReisen Büro am Flughafen in Fuerteventura liegt in der Ankunftshalle am Strand Etage

Fuerteventura, mit 1.658 km ² und 98 km. von Norden nach Süden, ist der flachste und größte der Kanarischen Inseln und nach Teneriffa die zweitgrößte. Es ist eine Insel mit weiten Ebenen und seine Landschaft ist von einer felsigen Landschaft geprägt Beinahe-Wüste und Trockengebiete. Die Insel genießt eine perfekte Klima mit durchschnittlichen Temperaturen zwischen 17 º im Januar und 25 º im August, so dass es zu einem idealen Ziel für Ihren Urlaub.

Fuerteventura ist in sechs Gemeinden: Antigua, Betancuria, La Oliva, Pájara, Puerto del Rosario und Tuineje unterteilt. Die kleine Insel Lobos, 5 km ², befindet sich in La Oliva übernommen. In seiner Tour der Insel können Besucher bewundern die schönen Naturgebiete und einzigartig wie der Parque Natural de las Dunas de Corralejo und der Isla de Lobos, mit einem atemberaubenden und eindrucksvollen Landschaften und wunderschöne Sandstrände mit kristallklarem Wasser blau und Türkis; Tindaya Mountain, einem der charakteristischsten geomorphologische der Insel, als die "Heiligen Berg" durch die Entdeckung der Aborigines nach wie vor wichtig bekannt, El Cotillo, bekannt für seine unaussprechliche Geschmack des Meeres und der imposante Turm des Toston XVIII Jahrhundert, oder Las Salinas, einzigartiges Beispiel der Volksweisheit, dass Meersalz produzieren von den Nutzung der Gezeiten. Allerdings ist das Highlight der Insel Fuerteventura die Strände über 50 km herrlichen weißen und goldenen Sand, der die perfekte Bedingungen von Temperatur, Transparenz und Tiefe des Meeres aufgenommen werden. Jandia hat fast unberührte Strände, die Sie einladen, mehr von ihnen zu entdecken und zwischen den Sand und Sonne sich zu verlieren.. Um darauf zugreifen können, benötigen Sie ein 4x4, da es nur eine unbefestigte Straße. Zwischen Costa Calma und Morro Jable, liegen die besten Strände auf der Insel, obwohl es sich lohnt die Erkundung der wunderschönen Buchten abseits der touristischen Zone.

Die Insel hat eine Infrastruktur entwickelt, wie Golfplätze, ein Zoo, Wasserparks und Bereichen Surfen, Windsurfen oder Kitesurfen.

In unserer Rubrik "Orte" finden Sie eine detaillierte Liste der Sehenswürdigkeiten auf der Insel zu finden.