Urlaub

Der Naturpark von Corralejo

Der Naturpark von Corralejo

Nachdem Sie Ihren Mietwagen bei @topcarhire am Flughafen von Fuerteventura abgeholt haben, können Sie entspannt in den Norden der Insel fahren. Hier befindet sich der Naturpark der Dünen von Corralejo, mit 9 Kilometer Küstenlinie und unendlichen Stränden.

Der Naturpark von Corralejo liegt im Norden Fuerteventuras und besteht aus einer Reihe von schönen Stränden mit kristallklarem Wasser und kilometerlangem weißem Sand, die in zu einem der paradiesischsten Orte im Atlantik machen.

Wie kommt man vom Flughafen Fuerteventuras zum Naturpark von Corralejo?


Um zu diesem schönen Ort direkt vom Flughafen aus zu gelangen, nehmen Sie am besten die FV-2, von dort nehmen Sie die erste Ausfahrt zur FV-3 und danach die Ausfahrt zur FV-1. Von hier aus gelangen Sie direkt zum Naturpark.

Die Fahrt dauert nur eine halbe Stunde und ist eine sehr interessante Option, um einen Tag voller Sonne und Strand zu genießen.

corralejo nationalpark

Der Strand Playa Punta Prieta, auch "flag beach" genannt, ist mehr als ein halber Kilometer lang und 35 Meter breit. Der Strand verfügt über feinen goldgelben Sand und bietet durch den andauernden wind durchgängige Wellen. An diesem Strand finden Sie vor allem Surfer, sowie auch Wind- und Kitesurfer.

Das Gebiet Grandes Playas bietet eine Reihe von traumhaften Stränden, an denen in der Regel viele Touristen, auf Grund der Hotels in naher Umgebung, sind. Die Strände strecken sich über eine Gesamtlänge von 3,5 Kilometer von Playa del Caserón bis Playa del Bajo Dormidero.

Die Strände Playa de El BurroPlaya del Moro und Playa del Dormidero sind Strände mit langen Sandstreifen, ohne Hotels in unmittelbarer Umgebung, weshalb FKK dort erlaubt ist.

And der Landstraße FV-1 gibt ausreichende Parkplätze mit direktem Zugang zu den Stränden. Sie dürfen Ihr Fahrzeug jedoch nur in den dafür bestimmten Bereichen und nicht in den Dünen parken.

nationalpark corralejo

Weitere Neuigkeiten

  • Der Norden von Gran Canaria – Agaete, Guía und Gáldar

    Haben Sie bereits den Norden von #GranCanaria entdeckt? Wir empfehlen Ihnen diese drei traumhaften Dörfer im Norden:

  • Die Route der Pinchos in Vegueta

    Jeden Donnerstag ab 19:00 Uhr findet im historischen Altstadtviertel Vegueta in Las Palmas de Gran Canaria "La Ruta del Pincho" statt. An diesem Tag herrscht eine herrliche Atmosphäre und es lohnt sich, diesen Stadtteil zu besuchen. Im Folgenden stellen wir Ihnen 4 Tapas-Restaurants auf Gran Canaria vor, in denen Sie derzeit köstliche Pinchos inklusive Getränk schon ab 2 Euro probieren können.

  • 5 Orte Gran Canarias zum Verlieben

    Entdecken Sie unsere Liste mit den romantischen Orten Gran Canarias, ein traumhafter "Miniaturkontinent", gemeinsam mit TopCar.