Die Preise können auf Grund von Sonderangeboten, die wir das Jahr über auf unserer Webseite veröffentlichen, variieren. Die angegebenen Preise auf unserer Internetseite top-car-hire.com, beinhalten stets die entsprechenden Saisonangebote abhänging vom jeweilig ausgewählten Reservierungszeitraum. 

Der Mietpreis auf top-car-hire.com beinhaltet eine unbeschränkte Kilometeranzahl, Steuern und Versicherungen, Schäden bei Zusammenstößen (CDW), Fahrzeugdiebstahlversicherung (TP) und Personeninsassenversicherung (PAI), einen zusätzlichen Fahrer,  sowie Baby- und Kindersitze. TopCar behält sich vor seine Servicepolitik der Inklusivleistungen zu jeder Zeit zu ändern. Diese Änderungen gelten aber in keinem Fall für bereits abgeschlossene und akzeptierte Reservierungen.

Der Preis auf unserer Webseite top-car-hire.com beinhalten kein Benzin oder Diesel. Bei der Fahrzeugrückgabe muss die gleiche Menge an Kraftstoff im Tank sein wie zum Zeitpunkt der Übergabe.

Die Kollisionsversicherung (CDW), die im Preis unserer Webseite top-car-hire.com inklusive ist, beinhaltet keine Reifenpannen, Schäden am Fahrzeugunterboden, Schäden durch falsche Betankung, Schäden an Felgen und Reifen, Verlust oder Beschädigung von Schlüsseln oder Fernbedienungen, Aussenspiegel und Autofenster. Die CDW-Versicherung setzt eine Selbstbeteiligung vorraus. Diese kann abhänging vom Fahrzeugmodell zwischen 500 und 1.000 Euro variieren. Um die vorher genannten Leistungen abzudecken, kann eine Zusatzversicherung  von über 5 Euro/Tag zuzüglich Steuern und Gebüren, abgeschlossen werden. Mit einem Maximalpreis von 75€  zuzüglich Vertragssteuern. 

Dachträger sind nur für die Gruppen B, R und Y auf Gran Canaria (Fahrzeugmodelle ansehen), Lanzarote (Fahrzeugmodelle ansehen), Tenerife (Fahrzeugmodelle anschauen) und La Palma (Fahrzeugmodelle ansehen) und B, R, G und Y auf Fuerteventura (Fahrzeugmodelle ansehen), verfügbar. Zusätzliche Kosten von jeweils 2€ pro Tag.

TopCar kann seine Servicepolitik und die darin enthaltenen Tarife jeder Zeit ändern. Auf bereits abgeschlossene und akzeptierte Reservierungen können diese Änderungen nicht angewendet werden. 

Die Fahrzeuge dürfen nur auf der Insel gefahren werden, auf der sie auch gemietet wurden.

Um ein Auto mieten zu können, müssen folgende Voraussetzungen gegeben sein: Das Mindestalter beträgt 23 Jahre und Sie müssen seit mindestens 3 Jahren im Besitz einer in Spanien gültigen Fahrerlaubnis sein, eine Kredit- /Debitkarte auf den Namen des angemeldeten Fahrers besitzen und eine Reservierung vorgenommen haben.

Die Mindestvertragsdauer liegt bei einem Tag. Wenn Sie ein Auto für nur ein paar Stunden benötigen, müssen Sie einen Vertrag für einen  kompletten Tag abschließen.

Im Internet kann das Fahrzeug bis zu 12 Stunden vor Abholung reserviert werden. Wenn Sie es in einem kürzeren Zeitraum benötigen, rufen Sie bitte direkt bei unserer Reservierungszentrale, Telefon +34 902 200 696, oder direkt bei der entsprechenden Mietstation an.

Um ein Fahrzeug mieten zu können, müssen Sie mindestens 23 Jahre alt sein.

Für die Bezahlung und Abholung des Fahrzeuges ist es unerlässlich, dass Sie eine Kreditkarte auf den Namen des angemeldeten Fahrers vorlegen. Jede weitere Zahlungsart muss im Voraus mit der entsprechenden Mietstation abgesprochen werden. Abhängig von Fahrzeugmodell, Versicherung und der ausgewählten Zahlungsart kann eine Kaution anfallen.

Die auf unsere Website angebotenen Preise beinhalten folgende Versicherungen: Pflicht- und Haftpflichtversicherung (TPL), Teilkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung (CDW), Diebstahlversicherung (TP) und Unfallversicherung (PAI).

  • Selbstbeteiligung:

Die Basisversicherung mit Selbstbeteiliung (CDW) ist eine Teilkaskoversicherung, die Kollisionsschaden am Fahrzeug, Diebstahl und Feuerschäden abdeckt. Die Höhe der Selbstbeteiligung richtet sich nach den verschiedenen Fahrzeugkategorien und kann mit der von TopCar angebotenen Superversicherung (SCDW) abgedeckt werden. Die Selbstbeteiligung ist der Betrag, für den der Kunde im Falle eines Schadens und / oder Diebstahls aufkommt, und kann zwischen € 500 und € 1.000 liegen. Die maximale Begrenzung der Selbstbeteiligung gilt ausschließlich in den Fällen, in denen der Schaden oder Diebstahl nicht durch fahrlässiges Verhalten, welches unter den Bedinungen des Schadensabschnitts durch Fahrlässigkeits des Fahrers aufgeführt ist, verursacht wurde.

  • Kaution:

Die Basisversicherung mit Selbstbeteiligung (CDW) ist eine Teilkaskoverischerung für Kollisions-, Diebstahl- und Feuerschäden. Der hinterlegte Betrag wird am Ende des Vertrages zurückerstattet, sofern das Fahrzeug unter den gleichen Bedingungen und mit der gleichen Menge an Treibstoff zurückgegeben wird, wie zum Zeitpunkt der Fahrzeugabholung und die Rückgabe zu den vorgegebenen Reservierungsbedingungen erfolgt. Um von der Bezahlung der Kaution befreit zu werden, müssen Sie alternativ die Superversicherung (SCDW) abschließen und mit Kreditkarte bezahlen. Wenn Sie unsere Superversicherung (SCDW) abschließen und mit Debitkarte oder in Bar bezahlen möchten, müss eine Kaution von 200 € hinterlegt werden.
 
Die Rückerstattung der Kaution wird abhängig von der jeweiligen Bank in bis zu 15 Werktagen erfolgen.

Super Safe (SCDW): Diese Zusatzversicherung von TopCar, umfasst zusätlich zur Grundversicherung CDW Räder, Felgen und Reifenpannen; Vorder- und Rückspiegel, Fenster, Front- und Rückscheibe; Scheinwerfer (Vorder-, Hinter- und Mittelscheinwerfer); Pannenhilfe, Abschleppdienst und Ersatzwagen.

Super Safe Rate (SCDW) Mit unserer Super-Versicherung gehen Sie kein Risiko ein!

Mit dem Abschluss der Super-Versicherung müssen Sie keine Kaution hinterlegen. Die Versicherung garantiert den besten Schutz vor eventuellen Schäden und deckt weitere Schäden, die in unserer Grundversicherungen nicht inklusive sind, wie Schäden an Fenstern, Reifen und Scheinwerfern, ab.


* Wenn Sie unsere SCDW Versicherung abschließen und mit EC-Karte oder Bargeld bezahlen, muss eine Kaution von € 200 hinterlegt werden.

Super Versicherungspreis:

SCDW Versicherung

Preis / Tag*

Maximal

5,00€

75,00€

*Steuern nicht im Preis enthalten

Schäden, die auf Grund von Fahrlässigkeit des autorisierten Fahrers oder auf Grund von Verletzungen der Vertragsbedinungen entstehen, werden nicht von der Versicherung abgegdeckt. Dazu gehören folgende:

 

  • Schäden oder Diebstähle, die infolge fahrlässigen Verhaltens des Fahrers auftreten, wie z. B. der Diebstahl des Fahrzeuges mit dem Fahrzeugschlüssel, sind nicht im Diebstahlschutz enthalten.
  • Die Diebstahlversicherung deckt KEINE persönlichen Gegenstände ab.
  • Bußgelder, Schlüsselverlust und weitere Kosten, die auf Grund der fahrlässigen Nutzung des Fahrzeugs entstehen.
  • Verwendung des falschen Kraftstoffes in Abhängigkeit der Eigenschaften des Fahrzeuges.
  • Bei einem Unfall entstandene Schäden, wenn der Kunde den entsprechenden Unfallbreicht nicht mit der notwenidgen Beschreibung des Sachverhalts ausfüllt und liefert.
  • Verlust von Kindersitzen
  • Diebstahl des Fahrzeuges durch stecken lassen des Fahrzeugschlüssels
  • Stoßschäden oder Schrammen an einem anderen Fahrzeug.
  • Unerlaubtes Fahren an Orten, die nicht für den öffentlichen Verkehr geeignet sind, wie Strände, Rennstrecken, Waldwege, Privatwege usw.
  • Fahrt auf unbefestigten Straßen oder asphaltierten Straßen mit schwerwiegenden Mängeln, die zur Beschädigung der Fahrzeugunterseite führen können. Sowie die Durchfahrt durch Sperrgebiete.
  • Fahrlässige Betätigung des Fahrzeuges, bei eingeschalteten Alarm oder Warnzeichen im gemieteten Fahrzeug.
  • Transport von Waren oder Tieren, insbesondere von gefährlichen Stoffe, die entzündbar und / oder schädlich für das Fahrzeug und seine Insassen sind. Sollte der Transport von Tieren notwendig sein, melden Sie sich bitte an die Mitarbeiter der Mietsation um die notwendigen Bedingungen abzuklären und den Transport zu bestätigen.
  • Die Weitervermietung des Fahrzeugs oder das Verleihen des Fahrzeuges an Dritte, die im Vertrag nicht autorisiert sind.
  • Die Benutzung des Fahrzeugs für jegliche Aktivität, die als gesetzeswidrig angesehen werden kann.
  • Transport einer Anzahl von Personen und / oder Gepäck, die über die für das Fahrzeug autorisierte Menge hinausgehen.
  • Transport von Gepäck und anderen Gegenständen auf dem Dach des Fahrzeuges. Im Falle von Sondergepäck (Surfbretter, etc.) müssen Sie die vom Unternehmen geprüften Vorlagen, wie beispielsweise einem Dachgepäckträger, für einen möglichen Transport anfordern. Das Unternehmen haftet nicht für die Schäden, die durch das oben genannte Sondergepäck verursacht werden.
  • Das Hinterlassen von sichtbaren Objekten im Fahrzeug, die somit gestohlen werden könnten und was somit zu Schäden am Fahrzeug führen könnte.
  • Verschmutzung oder Abnutzung des Fahrzeuginnenraums, welche über einen vernünftigen und sorgfältigen Gebrauch hinaus geht. 
  • Fahren des Fahrzeuges im Zustand von Müdigkeit, bei Krankheit, unter Alkohol- oder Drogeneinfluss, sowie rücksichtsloses fahren.
  • Nutzung des Fahrzeugs zu Lern- oder Lehraktivitäten.
  • Fahren des Fahrzeuges außerhalb der Insel, auf der es gemietet wurde.
  • Nichteinhaltung der Verkehrsordnung und den Verkehrsvorschriften, die zum Zeitpunkt der Fahrzeugmiete in den spanischen Vorschriften festgelegt sind.

Steuern und Gebühren sind in der Reservierung enthalten. Dazu zählen beispielsweise: I.G.I.C (Mehrwertsteuer), Flughafengebühren, usw.

Für Reservierungen, die auf top-car-hire.com durchgeführt werden ist der zusätzliche Fahrer kostenlos. Für den zusätzlichen Fahrer gelten die selben Bestimmungen wie für den erst angemeldeten Fahrer. Die Daten müssen zum Zeitpunkt der Reservierung eingetragen werden.

Für Reservierungen auf top-car-hire.com werden kostenlose Baby- und Kindersitze angeboten. Sie sollten diese jedoch umbedingt im Voraus beantragen. All unsere Baby- und Kindersitze sind homologiert und entsprechen somit den europäischen Sicherheitsbedingungen.

Gepäckträger sind nur für die Gruppen B und Y auf Gran Canaria (Fahrzeugmodelle ansehen) und La Palma (Fahrzeugmodelle ansehen), für die Gruppen B, G und Y auf Fuerteventura (Fahrzeugmodelle ansehen) und für die Gruppen B, R und Y auf Lanzarote (Fahrzeugmodelle ansehen) und Teneriffa (Fahrzeugmodelle ansehen) verfügbar. Zusätzliche Kosten 2€ pro Tag.

TopCar übernimmt keine Schäden am Fahrzeug oder an Drittpersonen, die auf Grund des Transports der Surfbretter auf Gepäckträgern, entstehen. Diese Schäden liegen unter der Verantwortung des Mieters.

Unsere Fuhrparks (Gran CanariaFuerteventuraTeneriffaLanzaroteLa Palma) verfügen über mehr als 25 verschiedenen Fahrzeugmodelle, verschiedenster Fahrzeugkategorien. Wenn Sie ein Fahrzeug reserviert haben, werden wir versuchen, Ihnen das von Ihnen gewünschte Modell zu übergeben. Sollten wir in dem Moment der Fahrzeugübergabe nicht über das gewünschte Modell verfügen, stellen wir Ihnen ein Fahrzeug der gleichen oder einer höheren Kategorie für den selben Preis zur Verfügung.

All Ihre Daten werden strikt vertraulich und unter den höchsten Sicherheitsbedingungen behandelt (Datenschutzerklärung einsehen). Wir verwerden Ihre Daten ausschließlich zur Bearbeitung der Reservierung und um Ihnen eine ordnungsgemäße Betreuung bei Ihrer Ankunft zu gewährleisten.

Auf top-car-hire.com verwenden wir verschlüsselte Datenkommunikation zur Übermittelung Ihrer persönlichen Daten.

Wenn Sie eine Reservierung stornieren möchten, rufen Sie bitte unter der Nummer +34 828 91 31 18 an oder schicken Sie uns eine Mail an booking@topcar.es mit Angabe Ihrer Reservierungsnummer, Ihrem Vor- und Nachnamen und dem Zeitraum, für den Sie das Fahrzeug reserviert haben. All diese Daten sind notwendig, um sicherzustellen, dass Sie und nicht eine andere Person die Stornierung vornimmt. Es fallen keine Stornogebühren an, aber wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie eine Buchung, von der Sie keinen Gebrauch machen, stornieren, damit wir so eine bessere Kontrolle über die Verfügbarkeit unserer Flotten haben (Gran CanariaFuerteventuraTeneriffaLanzaroteLa Palma), um Ihnen und unseren weiteren Kunden einen besseren Service bieten zu können.

Der Mietvertrag beginnt und endet ausschließlich in unseren Geschäftsräumen (Flughafen Gran CanariaGran Canaria SüdFlughafen FuerteventuraFlughafen LanzaroteTenerife SüdTenerife NorenFlughafen La Palma). Wir bieten keinen Verleih in Hotels oder anderen Unterkünften, in denen wir keine Mietstation haben, an. Ausschließlich auf Gran Canaria, dort haben sie die Möglichkeit diesen Service für einen zusätzlichen Aufpreis zu buchen. Der Aufpreis ist Abhängig von der Entfernung unserer Mietstation zum Hotel oder Ihrem Aufenthaltsort.

Folgende Preise wurden für die entsprechenden Auslieferzonen festgelegt:

  • San Agustín, Playa del Inglés, Meloneras: 15€.
  • Sheraton Salobre: 20€.
  • Puerto Rico/Amadores: 25€.
  • Mogán: 30€.

Sie können uns telefonisch in all unseren Mietstationen erreichen. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Bei der Fahrzeugübergabe erhalten Sie die notwenidgen Unterlagen mit den entsprechenden Telefonnummern und Adressen.

Wenn wir Ihre Fragen auf dieser Seite noch nicht beantworten konnten, würden wir uns darüber freuen, wenn Sie sich damit per Mail  an cac@topcar.es  wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.